Young Professionals

Als junger schwuler Mann in einer beruflichen Führungsposition zu sein, bietet besondere Herausforderungen. Nicht selten bestehen neben Vorurteilen aufgrund der sexuellen Identität auch Vorurteile bezüglich des Alters.

Andere "Young Professionals" haben wiederum schlicht den Wunsch nach Austausch mit Personen in ähnlichen Situationen.

Die Fachgruppe dient daher vor allem der Weiterentwicklung der eigenen Persönlichkeit im Dialog mit anderen. Zusätzlich wird sie für kollegiale Beratung, gegenseitiges Mentoring und als Netzwerkplattform genutzt.

Die Mitglieder legen dabei Wert auf authentisches Auftreten im Verband und gegenüber Wirtschaft, Politik und Gesellschaft sowie Partnerorganisationen.

Unsere Ansprechpartner

Florian Krause
Region Niedersachsen
youngprofessionals(at)vk-online.de