Veranstaltung

22.02.2021
Reihe VK-Grüner Salon: „Die Kulturstiftung der Länder“
Beschreibung

Trotz Lockdown, Homeoffice und Kontaktbeschränkungen war 2020 ein turbulentes Jahr für die Kulturstiftung der Länder. Neben ihren Kernaufgaben traten im Auftrag der Länder beziehungsweise im Zusammenwirken mit der BKM neue herausfordernde Projekte.

Sammlungsgut aus kolonialen Kontexten, kulturelle Bildung, Digitalisierung vor dem Hintergrund der Pandemie – das sind nur einige Stichworte, die in der Präsentation am 22. Februar zur Sprache kommen sollen. Daneben wird er das alltägliche Fördergeschäft vor dem Hintergrund der aktuellen Lage und der zu erwartenden Entwicklungen vorstellen. Eingeladen sind alle Mitglieder, Interessenten und Future Leaders des VK.

Nähere Angaben zur Veranstaltung und Online-Einwahldaten können bei der Regionalgruppe Berlin berlin(at)vk-online.de erfragt werden.

Weitere Information
Veranstalter: Regionalgruppe Berlin