«Kapitalistenknechte»: 30 Jahre Völklinger Kreis

Diversität und Doppelmoral – wann ist Werbung von Unternehmen „Pinkwashing“ / WELT

Diversität und Doppelmoral – wann ist Werbung von Unternehmen „Pinkwashing“ und wann ist sie äußeres Zeichen von nachhaltigem und ernsthaftem DiversityManagement & Inclusion ?
Die Welt berichtet und interviewt den VK-Vorsitzenden Matthias Weber.

„Es ist zunächst völlig ok, wenn Firmen mit Pride werben – sie müssen dann nur klar hinter den Werten stehen. Wenn Unternehmen aber inkonsequent handeln und die Regenbogenfahne nur ein reines Werbemittel ist, wird es peinlich“, so Matthias Weber.

Out im Office: „Nicht die Realität ist schlimm, sondern die Angst in den Köpfen“ / MANNSCHAFT

„Letztlich profitieren alle von der ganzheitlichen Sicht auf Vielfalt …“
Matthias Weber im Interview mit dem Mannschaftsmagazin.

Vorsitzender des Vorstands Völklinger Kreis Matthias Weber spricht im Interview mit Dr. Kevin Clarke für das MANNSCHAFT Magazin über den Verband, die Bedeutung der Sichtbarkeit und wie wichtig Vorbilder sind.
Dieses Jahr von BeyondGenderAgenda bereits als einer der TOP-50-Drivers für Diversity in Deutschland ausgezeichnet, treibt er mit seinem Engagement Diversity, Equity und Inclusion in der deutschen Wirtschaft weiter voran.

Driving Change – Vorsitzender des Vorstands Matthias Weber im Podcast / BGA

Unser Vorstandsvorsitzender Matthias Weber ist Gast in der neuesten Folge des BeyondGenderAgenda Podcasts!
Er spricht mit der Gründerin und CEO von BeyondGenderAgenda Victoria Wagner darüber, wieso ein berufliches Outing noch immer ein Thema ist, welche Meinung er zu einer Diversity-Quote hat und wie er sich den wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Wandel hin zu mehr Diversität vorstellt.

Spotify: https://lnkd.in/e4eAwnB
Apple Pocasts: https://lnkd.in/eZxgGqS
Deezer: https://lnkd.in/eXGFiBi
Podigee: https://lnkd.in/eDiaz7z

Hier ein Ausschnitt aus dem Beitrag:

„Es geht um ganz selbstverständliche Akzeptanz“ / Beruf und Familie Podcast

„Es geht um ganz selbstverständliche Akzeptanz“

Matthias Weber, Vorstandsvorsitzender des Völklinger Kreis im Gespräch mit Frau Silke Güttler von Beruf und Familie über LGBT+ am Arbeitsplatz.

Im Podcast spricht Matthias Weber über die Notwendigkeit einer offenen und verschiedenste Lebensformen akzeptierenden Unternehmenskultur, über die Bedeutung einer inklusiven Kommunikation im Unternehmen für LGBT+ Mitarbeitende und die Rolle von Führungskräften in Sachen „Gleichstellung und Vereinbarkeit“.